Veranstaltungen

Wochenendseminar: Die Kraft der Ahnen I – Energie der Ahnen

  Aayla     Freitag, 06. Dezember-2019 bis Sonntag, 08. Dezember-2019 19:00 - 19:00
  Hohenauausgasse 16, 78462 Konstanz

Event details

Start time: 6. Dezember 2019, 19:00 pm
End Time: 8. Dezember 2019, 19:00 pm
Location: Hohenauausgasse 16, 78462 Konstanz
Tickets PreisMenge
Standard 360,00  inkl. Mwst.
Your Recipient Information
Done

Ticket Infomation

Get Ticket:
spinner
Nur Freitag Abend 60,00  inkl. Mwst.
Your Recipient Information
Done

Ticket Infomation

Get Ticket:
spinner
Nur Samstag 150,00  inkl. Mwst.
Your Recipient Information
Done

Ticket Infomation

Get Ticket:
spinner
Nur Sonntag 150,00  inkl. Mwst.
Your Recipient Information
Done

Ticket Infomation

Get Ticket:
spinner

Die Kraft der Ahnen I – Energie der Ahnen
Seminar mit der Sibirischen Schamanin Aayla & Team

Dieses Seminar entstand als Ergebnis der Antworten auf Tausende von Fragen, die Aaylas Schüler ihr im Laufe von 23 Jahren gestellt haben. Seine Grundlagen bilden das alte schamanische Wissen, die Achtung vor den Vorfahren, die Liebe zur Welt um uns herum und in uns selbst und Aaylas persönliche Erfahrung.

Wie ist der Ablauf des Seminars?

Das Seminar enthält einen theoretischen Teil und einen praktischen Teil, der aus schamanischen Ritualen in den Räumlichkeiten und draußen am Feuer besteht (je nach Witterung).

Für wen ist das Seminar geeignet?

Der Kurs ist sowohl für diejenigen interessant, die bereits Schamanismus praktizieren, als auch für jene, die noch nie etwas damit zu tun hatten. Wichtig ist der Wunsch seinen Ahnen zu helfen.
Es gibt einige Symptome, die darauf deuten, dass der Ahnenbaum am Sterben ist: Alkoholismus (Spielsucht, Drogensucht), Krebs, psychische Erkrankungen, Mord, Suizid, Armut, Unfruchtbarkeit. Wenn diese Symptome in mehr als zwei Generationen in Ihrer Sippe auftreten oder wenn gleichzeitig mehr als zwei Anzeichen vorhanden sind – spricht das dafür, dass der Ahnenbaum bereits erkrankt ist und auf dem Weg in den Tod. In diesem Fall ist es sehr hilfreich zum Seminar zu kommen, um die Situation zu verbessern.

Was geschieht auf dem Seminar?

Entgegen dem Aberglauben, der um den Schamanismus herum entstanden ist, müssen wir uns nicht in die Taiga begeben, dort irgendwelche Tiere töten und dann unverständliche rituelle Handlungen ausführen. Im Seminar kommen wissenschaftlich belegte schamanische Kenntnisse zur Anwendung, Methoden der Arbeit mit dem Trancezustand und unserem Unterbewusstsein. Der Trancezustand ist der ressourcenreichste Zustand unseres Gehirns.

• Der Kurs „Kraft der Ahnen“ ist so gestaltet, dass er bereits während des Seminars für die Teilnehmer Ergebnisse bringt: eine gesunde, feste, harmonische Familie;
• Verständnis zwischen den Generationen;
• innere Stärke und Harmonie;
• Gesundheit;
• eine Verbesserung der finanziellen Situation der Sippe in der Gegenwart und der Nachkommen.
• Die Wiederherstellung des Schutzes des Ahnenbaums.
• Das Lösen von Problemen, die seit Jahren, manchmal seit Jahrzehnten ungelöst blieben

Wie kann ich mich auf das Seminar vorbereiten?

Wenn die Möglichkeit besteht, empfiehlt es sich einen Stammbaum seiner Familie zu erstellen. Es empfiehlt sich auch zu überlegen, welche Situationen Sie gerne bei sich persönlich und in ihrer Sippe verändern würden.

Welchen Nutzen hat das Seminar?

Wir werden eine Hüterin für unseren Ahnenbaum, indem wir den Kontakt zum Spirit unserer Sippe aufnehmen.

• Wenn die Verbindung zu den Vorfahren abgebrochen wurde, bleiben vielen Schulden der Vorfahren unbeglichen und deshalb stirbt der Ahnenbaum. Mit dem Ziel der Wiederherstellung der Verbindung ist im Seminar eine Reise zu den Vorfahren eingeplant. Diese hilft auch zu verstehen, welche Kräfte und Bestimmungen der Ahnenreihe zu eigen sind, wo die Kraft der Vorfahren verloren ging und wie sie wiedererweckt werden kann.
• Wir werfen einen Blick in die Zukunft der Sippe. Wenn die Krone des Baums beschädigt ist, muss diese geheilt und wiederhergestellt werden. Sehr häufig gibt es in der Sippe auch Ereignisse wie: Unfruchtbarkeit, die Geburt kranker Kinder, Kinder mit Beeinträchtigungen in der Entwicklung – das alles spricht dafür, dass die Krone des Baums zerstört ist; dies heilen wir. Das Ziel unseres Lebens – Nachkommen, welchen Ahnenbaum werden sie erben, was werden sie nach mir bekommen. Deswegen gibt es im Seminar die Möglichkeit, jene Zukunft zu formen, die wir unseren Nachkommen gern hinterlassen würden.
• Wenn Sie beobachten können, dass mit jeder Generation Ihrer Familie das finanzielle Einkommen sinkt, wenn Schulden auftauchen und die Aufnahme von Krediten notwendig ist, wenn auch die zuverlässigsten Absprachen sich zerschlagen aufgrund von uneinsehbaren Gründen, bedeutet das, dass in Ihrer Ahnenreihe ein Problem mit dem Geist des Geldes existiert. Im Seminar begeben wir uns auf ein Abenteuer zum Spirit des Geldes, um den finanziellen Zufluss in der Sippe zu stabilisieren.
• Sehr häufig gibt es unglückliche Streitigkeiten in der Familie – das ist das Ergebnis davon, dass – mit der Sprache der Wissenschaft gesprochen – sich negative Schwingungen angesammelt haben. In Wirklichkeit sind dies Geister (Spirits) des Unglücks, des Streits, der Krankheit und des Leids, die sich in den betroffenen Räumlichkeiten angesiedelt haben. Wir führen ein schamanisches Ritual durch. Dank diesem Ritual lernen Sie es, Ihr Haus zu reinigen und ein Nest zu schaffen (einen Schutzraum für Ihre Familie).

Was lerne ich im Seminar?

Sie lernen:
• Das Reinigen Ihres Hauses (Ihrer Räume) von Geistern des Streits, der Beleidigung,
Krankheit und Leid;
• Die Fürbitte für die Ahnen: das Gebet für verstorbene Angehörige und das für die Lebenden;
• Die Durchführung einer schamanischen Heilmassage;
• Frauen lernen ihre Gebärmutter zu reinigen;
• Männer lernen Hindernisse aus dem Weg zu räumen, die dem Wohlstand entgegen stehen;
• Den richtigen Umgang mit dem Spirit des Geldes und wie man mit ihm Verabredungen trifft.

Was kann ich zum Seminar mitbringen?

Für das Seminar brauchen Sie: Schreibzeug, ein Stoffbeutelchen mit Münzen (die Sie später ausgeben können), bequeme Kleidung für die Praxis, Musikinstrumente (Schamanische Trommel, Maultrommel, Rasseln, usw.). Kleidung für das Ritual am Feuer. Yogamatte oder Decke. Fotos der Kinder und der Eltern.

Uhrzeiten:
Freitag: 19 – 22 Uhr
Samstag: 10-19 Uhr
Sonntag: 10-19 Uhr

Für das Mittagessen, bitte einen Beitrag zum schamanischen Buffet mitbringen.

Seminarpreis:
Bei Barzahlung beträgt die Reduktion 30% des Seminarpreises, bitte bei Buchung angeben.

Infos zum Seminarort:
http://www.freiraeume-kn.de/erreichbar.htm