Wolfgang K. Fischer

Wolfgang K. Fischer ist Heilpraktiker, Biologe, angewandter Wissenschaftler und gesegnet mit medialen Fähigkeiten. Er leitet neben der eigenen Naturheilpraxis die Fachschule für Naturheilverfahren Neue Horizonte.

Nach mehreren Auslandsaufenthalten ist er seit mehr als 20 Jahren in der Wirtschaft und in der Erwachsenen-Weiterbildung als Anwender, Berater und Coach tätig, ferner als Heilpraktiker im Bereich Kinesiologie, struktureller Körperarbeit, Homöopathie, Phytotherapie u. astrologischer Biographiearbeit.

Wolfgang entwickelt und unterrichtet eigene Systeme, welche eine Synthese aus Kinesiologie & struktureller Arbeit in Kombination mit Homöopathie (Homöokinetik) und astrologischer Biographiearbeit darstellen.

Er sieht sich als Entwicklungsförderer, Berater, Coach und Wegbereiter, um Menschen auf ihrem Weg zu unterstützen und zu fördern hin zu mehr Gesundheit, Glückseligkeit und Lebensfreude. Vor diesem Hintergrund hat er nach langjähriger Tätigkeit an vielen nationalen und internationalen Instituten in Heppenheim die Fachschule für Naturheilverfahren Neue Horizonte gegründet. Neben seinen eigenen Seminaren finden dort auch Veranstaltungen zu angrenzenden Disziplinen in den Bereichen Kinesiologie, Osteopathie & manuelle Techniken, Homöopathie, Coaching sowie Gesundheitsförderung & Bewegung statt.

Sein Buch „Welche Heilpflanze ist das? Über 400 Heilpflanzen erkennen und anwenden“ erschien 2005 im Kosmos-Verlag.